FAQ

  1. Verfügt das Telefon bereits über einen End-of-Charge-Steuerchip?

Ja, aus Sicherheitsgründen muss jedes Gerät mit einer Lithiumbatterie über einen Laderegler verfügen, um die Batterie vor einer Spannung von mehr als 4,5 V zu schützen. Dieser Regler trennt die Batterie jedoch nicht von der Ladeschlussspannung von 4,35 VV

 

  1. Wird mein Smartphone nicht mehr aufgeladen, wenn es 100% erreicht?

Modern Smartphones verfügen über ein optimiertes Lademanagement, trennen es jedoch nicht, sobald es aufgeladen ist. Der Akku bleibt auch nach Erreichen von 100% weiterhin an die Ladeschlussspannung (4,35 V) angeschlossen. Es ist, als ob Sie einen Ballon nach dem Aufblasen weiterhin unter Druck halten, um sicherzustellen, dass er nicht entleert wird.

 

  1. Warum werden Batterien nach einigen Monaten des Kaufs weniger effizient?

Die Hauptursache ist ein schlechtes Lademanagement. Selbst nach Erreichen von 100% bleibt der Akku am Ende der Ladespannung (4,35 V) und dies führt zu einer signifikanten Verringerung der Entladezyklen von 500 auf 150.

 

  1. Sobald der Akku aufgeladen ist, trennt Witty automatisch die Stromversorgung. Bleibt es ausgeschaltet, bis ich meine Geräte ausstecke und wieder einstecke oder wieder einschalte?

Witty bleibt ausgeschaltet, nachdem das Gerät vom Stromnetz getrennt wurde, und schaltet sich erst wieder ein, wenn der Netzschalter gedrückt wird.

 

  1. Kann es vorkommen, dass ich das Smartphone morgens zu einem Prozentsatz unter 100% finde?

Ja, aber nur, wenn der Akku bereits stark abgenutzt ist. Abgenutzte Lithiumbatterien neigen dazu, nach dem Laden einen leichten Spannungsabfall zu haben, der als weniger als 100% Ladeprozentsatz angezeigt wird.

 

  1. Funktioniert Witty mit Schnellladung?

Ja, aber die Ladung wird nicht schnell sein. Wittys Ziel ist es, den Akku zu schonen, und die durch schnelles Laden erzeugte Wärme verschlechtert seine Kapazität mehr als eine langsame und kontrollierte Ladung. Es ist ratsam, die Schnellladung tagsüber zu verwenden, um die Schnellladung zu genießen, und Witty nachts zu verwenden, um die Batterie dank einer langsamen und kontrollierten Aufladung zu schonen.

 

  1. Funktioniert Witty mit drahtlosen Ladekissen?

Ja, Witty erkennt immer noch, wann der Akku aufgeladen ist.

 

  1. Wann sollte der Netzschalter gedrückt werden?

Die Taste muss gedrückt werden, wenn Witty in das USB-Ladegerät eingesteckt und an die Steckdose angeschlossen wird. Es wird empfohlen, die Taste zu drücken, nachdem das Mobiltelefon an das Kabel angeschlossen wurde. Nach dem Drücken lädt Witty das Gerät auf.

 

 

  1. Kann Witty für verschiedene Geräte verwendet werden?

Ja, aber nicht gleichzeitig. Witty kann mit allen Geräten verwendet werden, die über USB Typ A aufgeladen werden.

 

  1. Funktioniert Witty mit den neuen Ladegeräten vom Typ C?

Sie können Witty weiterhin verwenden, indem Sie einen Adapter verwenden, der USB Typ C in Typ A konvertiert.

 

  1. Kann ich Witty neben dem Smartphone auch auf anderen Geräten verwenden?

Ja, Witty funktioniert mit allen Geräten, die über USB Typ A aufgeladen werden, z. B. Kameras, Bluetooth-Lautsprecher, Powerbanks, Tablets usw.